Tabletts

Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden

Tabletts zählen zu der Serie der sogenannten Tafelgeräte. Ob als Präsentationsobjekt für Obst, als dekorativer Untersatz für einen reizenden Blumenkranz, zum typischen Servieren oder einfach nur als Deko: Mit einem Tablett in Silber trumpfen Sie bei Ihren Gästen richtig auf.!

Tabletts in Silber sowie die Sparte des Tafelsilbers waren bereits in griechischer und römischer Zeit in Gebrauch, wie Funde entsprechender Gegenstände beweisen. Es diente der Aristokratie zur Repräsentation und bezeugte eine herausgehobene Stellung seines Besitzers. Als Kriegsbeute sollen silberne Gegenstände wie auch Tabletts aus dem hellenistischen Raum schon im zweiten Jahrhundert vor Christi Geburt nach Rom gelangt sein.

Im Mittelalter wurde Tafelsilber als Merkmal für gehobene Tischkultur angesehen und demonstrierte nebenbei auch adlige Pracht.

Goldschmiede bedienten die Nachfrage der wohlhabenden Kunden nach Tischzier besonders ab der Zeit der Renaissance.

Im 19. Jahrhundert wurde in fast allen Städten die handwerkliche von der industriellen Fertigung in den Hintergrund gedrängt, doch bedingte die Herstellung von Silberwaren je nach Qualität einen mehr oder weniger hohen Anteil an Handarbeit. Durch die industrielle Fertigung wurde die Anschaffung von Tafelsilber auch für das Großbürgertum möglich, das sich am adligen Vorbild und dessen Tischsitten orientierte.

Familiäres Tafelsilber gehörte zum wertvollen Erbe und wurde von Generation zu Generation weitergegeben, wenn nicht ein wirtschaftlicher Engpass einen Verkauf erzwang.

Ob antike Stücke oder modernere Teile: Besuchen Sie diese Kategorie und lassen Sie sich verzaubern!

Bei Goldschmuck24.de werden alle gekauften Artikel selbstverständlich versichert versandt. Bei Fragen zögern Sie nicht, uns anzurufen oder eine E-Mail zu schreiben.