Ringe: Bedeutungsvolle Schmuckstücke mit Unendlichkeit!

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Artikel 1-96 von 549

Seite
In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Artikel 1-96 von 549

Seite

Ringe: Bedeutungsvolle Schmuckstücke mit Unendlichkeit!

Ringe sagen oft mehr als 1000 Worte. Ihre Unendlichkeit gilt als Zeichen der ewigen Verbundenheit - in Gestalt eines Verlobungs- und Traurings.

Ein Verlobungsring symbolisiert das Versprechen, die Ehe eingehen zu wollen. Der Ehering steht für das Sinnbild der Treue der tragenden Person und deren ehelichen Bindung.

Früher stellten Ringe Wertobjekte dar, welche als Tausch- oder Zahlungsmittel genutzt wurden, auch Schmuckgeld genannt.

Ringe gehörten zu beliebtesten Schmuckstücken der Oberschicht. Siegelringe waren Macht- und Würdezeichen. Als Zeichen der Liebe und Treue bei der Eheschließung dienten sie ebenfalls schon in der Antike und im Mittelalter. In der frühen Neuzeit kamen Gedächtnis und Trauerringe hinzu, welche zum Beispiel mit einer Haarlocke o. Ä. des Verstorbenen geziert war. Auch sogenannte Schutz- und Heilringe waren sehr verbreitet.

Ein Ring kann aber wie alle anderen Schmuckstücke auch ein modisches oder edles Accessoire zum Schmücken der Finger bzw. der Hand sein. So gibt es sie in verschiedenen Stilrichtungen, wie zum Beispiel die folgenden:

Der Bandring - er zeichnet sich durch eine gleichmäßige und breite Ringschiene aus. Daher gibt es viel Platz für persönliche Gravuren. Er ist als Freundschafts-, Partner-, Ehe- und Verlobungsring besonders geeignet. Auch mit Brillanten und anderen Edelsteinen ein Klassiker schlechthin.

Der Solitärring - der  Klassiker unter den Ringarten und ein beliebter Verlobungsring. Mit dem Einzelgänger Solitär ist der einzelne Edelstein gemeint, der die Ringschiene schmückt. Bei Verlobungsringen ist dieser traditionellerweise ein Diamant/Brillant.

Der Memoire, Memory Ring wird auch Eternity Ring genannt – ein  Ring der Erinnerungen. Ursprünglich bekam die Frau bei jedem großen Ereignis im Leben einen zusätzlichen Stein eingesetzt, sodass der Ring irgendwann ringsherum mit Edelsteinen versehen war.

Der Cocktailring - ein opulenter Ring mit großem Stein etc.

Der Siegelring – er  ist einer der Ringarten mit der längsten Tradition. Mit ihm wurden Urkunden ausgestellt und weitere bürokratische Handlungen mit Wachs  „besiegelt“.

Der Spannring - er trägt Schmucksteine, aber keine sichtbare Fassung, der Stein wird von der Ringschiene durch Spannung gehalten.

Viele weitere Ringarten finden Sie in unserem Shop.

Ob Gold, Silber oder Platin …: Finden Sie bei Goldschmuck24.de den Ring, welcher am besten zu Ihnen passt.

Egal, ob mit Edelsteinen, Gemmen, Perlen, Korallen, anderen Gesteinen oder nur schlicht mit Gravuren und Ähnlichem: In unserem Onlineshop Goldschmuck24.de finden Sie für jeden Anlass und jeden Geschmack die passenden Ringe für Ihre ganz besonderen Momente des Glücks.

Antik, Vintage oder ganz modern: Lassen Sie sich von der riesigen Auswahl verzaubern. 

Die Ringe werden in einer attraktiven Geschenkbox ohne Aufpreis verschickt. Das ist unser zusätzlicher Service für Sie.

Gegen einen Aufpreis können Sie Ihr erworbenes Schmuckstück auch in einer außergewöhnlichen, beleuchteten Schachtel erhalten.