Juwelier mit über 40 Jahren Erfahrung
Kostenloser Versand
Über 3000 Produkte sofort verfügbar
Kundenservice 05141/9331877
Trustedshops Zertifikat für goldschmuck24.de Zertifiziert von Trustedshops

Seltener Sahnegießer in 835er Silber von KAESER & UHLMANN

135,00 €

Inkl. 19 % MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung (§ 25a UStG). Die Umsatzsteuer wird in der Rechnung nicht gesondert ausgewiesen.
Auf Lager
Artikelnummer:
5412

Die Silberwarenfabrik in Schwäbisch Gmünd existierte von 1920-34. Alfred Uhlmann, ein Teilhaber der Firma, war Jude und wanderte 1934 nach Palästina aus, so dass die Silberwarenfabrik nur kurze Zeit produktiv war.

Der Stil der Korpusware stand unter dem Einfluss des Bauhaus-Designs.

Der Sahnegießer mit Hammerschlagdekor hat einen runden Korpus mit Wulstrand und einen tief angesetzten, weit auskragenden Ausguss.

Der angesetzte Henkelgriff ist aus Holz.

Ein gebauchter Standring dient als Fuß.

 

Gepunzt mit: Modellnummer 4610, Herstellermarke, Legierungs- und Garantiestempel.

 

2.Hd., Innenwandung mit 3 kleinen tiefen Kratzern.

Mehr Informationen
Gewicht in Gramm 75.600000
Zustand Antik
Länge 13,80 cm lang; 4 cm hoch ohne Henkel
Material Silber
Legierung 835
Anzahl/Art Perlen Nicht verfügbar
Schmucksteine nicht verfügbar
Farbe Nicht verfügbar
Lieferzeit 3-5 Tage
Seltener Sahnegießer in 835er Silber von KAESER & UHLMANN